• erstellt 04.05.2017

Geistreiche Projekte auf dem Brückberg

An der Erlöserkirche finden zurzeit nur an jedem 2. und 4. Sonntag Gottesdienste statt. Da die überlieferte Gottesdienstform nicht mehr alle Menschen anspricht, versuchen wir jetzt im nächsten Jahr an jedem 1. Sonntag im Monat alternative Projekte anzubieten, um Glauben zu erleben oder darüber ins Gespräch zu kommen.

Pilgerwalking, Literaturandachten, Kochmatinee, Speisen mit Inspirationen, Friedensandachten, Chaoskirche für die Kleinen, vielleicht auch gemeinschaftliche Segensfeiern zu Geburtstagen, Eine-Welt-Nachmittage, Kunstausstellungen zu Glaubensthemen:
Wir sind offen für kreative Ideen und schauen, wie wir sie umsetzen können.
Das werden wir nur schaffen, wenn wir jeweils einige Ehrenamtliche finden, die solche Angebote begleiten.

Wenn Sie sich vorstellen können in irgendeiner Form dabei hilfreich zu sein, melden Sie sich gerne bei Pfarrerin Dorthe Schmücker, Tel. 9698881, E-Mail: d.schmuecker@ev-kirche-siegburg.de.