• erstellt 06.07.2018
  • aktualisiert 08.11.2018

Die Nacht der Lichter

Ökumenisches Taizé-Gebet

Freitag, den 30. November 2018 um 19.00 Uhr in der Auferstehungskirche Siegburg

Zweimal im Jahr – einmal im Frühjahr, einmal im Herbst – bietet die ACK Siegburg ein Taizé-Gebet an.

Hier kann jeder und jede in Gemeinschaft mit Gott in Berührung kommen – me­ditativ, im gemeinsamen Singen und Schwei­gen, im Be­trachten der Lichter und Ikonen.

Im An­schluss ist dann in der Regel noch Zeit zur Begegnung.

Bei Fragen wenden sich bitte an Heide Leichtfuß-Gewehr, telefonisch unter 02241-1499029 oder per Mail an den ACK-Vorstand unter: vorstand@acksiegburg.de