• erstellt 11.09.2015
  • aktualisiert 06.07.2017

...angekommen?

Wir möchten auf das Kulturprojekt "angekommen?" vom 16. September bis 4. Oktober hinweisen. Die "Begegnungen mit Deutschland" sind ein gemeinsames Kulturprojekt der Stadt, der Studiobühne Siegburg, des Katholischen Sozialen Instituts, des Capitol Kinos, der VHS, der Diakonie, des Gymnasiums Alleestraße und des Jungen Forums Kunst. Das Projekt dreht die Prespektive um und erkundet wie Menschen auf dieses Land blicken, die gerade in Deutschland angekommen sind oder bereits in zweiter oder dritter Generation hier leben. Wie ist Deutschland ihnen begegnet? Was haben sie in Siegburg erlebt?

Hören Sie ganz individuelle Zuwanderungsgeschichten - von Flucht und Ankunft - und entdecken Sie die Frage, ob man als Betrachter überhaupt selbst angekommen ist im Deutschland von heute.

http://www.siegburg.de/stadt/kultur/angekommen-begegnung-mit-deutschland/