• erstellt 08.11.2018
  • aktualisiert 12.07.2019

Schweige und Höre

Photo by Jen Loong on unsplash.com

Meditation und Musik I

Schweige und höre, neige deines Herzens Ohr, suche den Frieden. Benedikt von Nursia

Freitag, den 12. April 2019, von 19.00-21.45 Uhr im Foyer der Auferstehungskirche

Einfach da sein, entspannt, aufmerksam, ganz bei mir!

Schweigen, innerlich zur Ruhe kommen, mich wirklich spüren.

Hören, den Klängen lauschen und wahrnehmen, was mit mir geschieht.

Frieden suchen, anschauen und annehmen, was sich mir zeigt.

 

Ein intensiver Meditationsabend mit Leib, Geist und Musik.

Etwas Meditationserfahrung wird vorausgesetzt.

Teilnehmerzahl: maximal 20 Perso­nen; Teilnahmebeitrag: 10 €

Leitung: Johannes Wirths (Kontem­plations­lehrer)

Anmeldung bis spätestens 01.04.2019 über meditation@wirths-web.de