• erstellt 26.07.2019
  • aktualisiert 26.07.2019

25./26.07. letzter ganzer Tag in Prades

 
Die Sonne tauchte den Zeltplatz in eine glühende Hitze,
Fliegen summten und der warme Wind wirbelte Staub auf.
Es war ein heißer Tag, wobei heiß etwas untertrieben ist...Es war heißer als heiß.

Mir fällt nur kein heißeres Wort als „heiß“ ein, weil es so unglaublich heiß ist, dass ich nicht richtig denken kann XD.

Nichtsdestotrotz mussten (und konnten) wir unseren letzten Tag völlig genießen und nutzen!

Es wurden trotz der Hitze (das kann man nicht oft genug betonen) extravagante Specksteine geschaffen, z.B. ein Schweinekopf, was ein bikki derbe ist, wegen Speckstein, aber egal.

Es wurden aber auch noch andere Kunstwerke geschaffen, wie Schachfiguren (wenn auch nicht alle 36), Wale, Engel und ganz klassisch Herzchen für die Daheimgebliebenen ;)

Alle die, die noch Kraftreserven hatten, haben sich in die Kanus gestürzt und früher oder später auch ins Wasser, wie Lebensmüde, aus schwindelerregenden Höhen.

Diese Abkühlung ist aber auch nötig bei so einer Anstrengung und Hitze...man kann es nicht oft genug erwähnen.

Schließlich fand auch, die bei Eltern beliebteste IG statt, Haare-Kreativ...Ich muss aber sagen, dass die Ergebnisse durchaus elegant und stilvoll sind (^u^“) !

Der „obligatorische Rest“ ist einkaufen gegangen, aber nur im kleinen Supermarkt :( und zur französischen Schande ( ding ding ) muss man sagen, dass die dort keinen weißen Nougat haben und jetzt muss ich mit leeren Händen nach Hause zurückkehren (hoffentlich werde ich noch reingelassen…).

Das Mittagessen war wie meistens ein voller Erfolg!

Es gab Toskanischen Brotsalat „mhmmm...lecker“. Danke dafür Atte!!!

Nach diesem genüsslichen Mittagessen hatten wir Freetime, natürlich mit Gelegenheit zur spaßigen Abkühlung.

Der BuNTe aBeND hat einen riesen Spaß gemacht.

Die Teilis haben ein Quiz namens MAllionär für die Mitarbeiter vorbereitet und die MAs haben sich meisterhaft geschlagen. Danach wurde Teili-Bowling mit Wasserbomben gespielt,was ganz gut bei dieser (ihr könnt es euch denken ) Hitze war.

Weil es ja unsere letzte Nacht zusammen war, haben wir uns alle nochmal in einem Kreis unter einem funkelnden Sternenhimmel versammelt und jeder Teili hat eine traumhafte Perle zur Erinnerung geschenkt bekommen.

 

Heute ist dann wohl oder übel der Tag der Abreise gekommen, und wir freuen uns genauso auf zu Hause, wie wir traurig sind, schon zu fahren. Ein paar fleißige Bienen knüpfen noch Bändchen oder schreiben den Freizeitblock für die Wartenden :)

Speckstein-IGHenna TatooHaare-Kreativ-IGBunter AbendHaare-Kreativ-IGSpeckstein-IGSchnibbeln für den BrotsalatResteverwertungDer KüchendienstDer KüchendienstVegivariante ;-)Bunter AbendBunter AbendBunter AbendBunter Abend