• erstellt 12.08.2018
  • aktualisiert 08.11.2018

Leben zwischen Wollen und Vollbringen

Zur Idee und Praxis von Meditation.

Ein Workshop in zwei Teilen, als Kooperation mit der Ev. Erwachsenenbildung Siegburg

(1) GESPRÄCH Eine Kultur des Lebens  mit Johannes Wirths & Andrea Eisele

am Freitag, den 02.11.2018, von 19-21 Uhr im ZeitRaum Siegburg (Ringstraße 2)

Was Sie immer schon mal über Meditation wissen wol­lten – praktisch, kulturell, religiös. Hier können Sie fragen und auch diskutieren! Ein offener Austausch über Nutzen und Nachteil ei­ner spirituellen Übungspraxis für ein gutes wie erfülltes Leben.

(2) ÜBUNG Eine Praxis des Lebens – mit Johannes Wirths & Friederike Weinreich

am Samstag, den 03.11.2018, von 13-18 Uhr im Gemeindezentrum an der Auferstehungskirche Siegburg (Annostraße 14)

Wozu ist Meditation eigentlich gut? Wie geht diese Praxis konkret? Und was macht diese be­son­dere Umgangsweise mit dem Leben mit mir selbst? Alles das können Sie an diesem Nachmittag heraus­fin­den, in einer elementaren (Wieder)Annäherung an die leibliche wie geistige Übung der Meditation.

Teilnahmebeitrag Teil (1) 10 €, Teil (2) (inklusive Verpflegung) 20 €, zu entrichten an der Abendkasse.

Die Zahl der Teilnehmenden ist in beiden Teilen begrenzt.

Anmel­dung bis spätestens 26.10.2018  über meditation@wirths-web.de oder 02241-1627966