spürbar Glauben leben

Eine Kursreihe zu Fragen des Glaubens

Was glaubst eigentlich Du? Und hat dieser Glaube mit Deinem Leben zu tun? Spürst Du etwas davon im Alltag? Auf diese Fragen suchen wir Antwort zu geben und darin gleichzeitig Ansätze für eine je ei­gene Glaubens­ant­wort zu finden. Dazu gehen wir auf Entdeckungsreise ins eigene Leben und setzen uns näher mit unse­ren Erfahrungen und Vor­stellun­gen ausein­ander – im gemeinsamen Gespräch, in persönlicher Besinnung, bei inspirirenden Aktionen. Denn ...

GLAUBEN heißt nicht
eine Meinung über Gott und die Welt zu haben
oder anderen Glaubenden einfach zu folgen
GLAUBEN heißt
dem Ruf Gottes persönlich zu folgen
um herauszufinden
wie Gott mich konkret meint
und das heißt dann
spürbar GLAUBEN leben
.

Jeweils 5 Abende zu einem Thema nach Vorankündigung, immer dienstags von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Wohnzimmer des Gemeindezentrums an der Auferstehungskirche (Annostraße 14). Die Zahl der Kurs­teilnehmenden ist auf 12 Personen begrenzt. Die Teilnahme an allen Aben­den ist er­wünscht.

Artikel in dieser Rubrik:

Vom Anfang im Ende

5 Abende über leben, sterben, auferstehen ... mit Ruth und Johannes Wirths   Leben ist nicht...
weiter lesen

Mit Gott per Du?

5 Abende übers Beten ... mit Ruth und Johannes Wirths   Beten kann jeder! Wirklich? Redet...
weiter lesen

Ich Gott Christus und der Heilige Geist

5 Abende über den Glauben ... mit Ruth und Johannes Wirths Was glaubst Du eigentlich? Und...
weiter lesen