Gottesdienst zur Verabschiedung

21.01.2018 11:00 Uhr

Beschreibung

SEGENSWORTE ... zwischen Anfang, Abschied und Aufbruch

Der Segen für den Weg ist uns nach jedem Gottesdienst und an besonderen Wendepunkten des Lebens selbstverständlich. Denn er ist ein zentrales Zeichen unseres Glaubens: Vergewisserung und Versprechen, dass Gott unsere Wege mitgeht. Auch wenn sie anders verlaufen, als wir uns das einmal gedacht haben.

Bei der Einführung von Pfr.in Schmücker im September 2015 sind wir mit dem Segen Gottes losgezogen. Die Familienkirchenarbeit startete wieder neu, weitere Kinderbibeltage und der Neuaufbau des Kindergottesdienstes wurden von Frau Schmücker engagiert verantwortet. Daneben gehörte die Konfirmandenarbeit in der Kirchengemeinde Kaldauen mit zu ihren Aufgabenbereichen.

Wir haben uns alle einen längeren Weg miteinander gewünscht - doch das ist uns nicht gelungen. Das ist schmerzhaft für beide Seiten, aber auch menschlich. Doch ändern unsere Aufbrüche und Umwege nicht die Zusagen Gottes ...

Darum laden wir Sie alle sehr herzlich ein zum Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrerin Dorthe Schmücker am Sonntag, den 21. Januar 2018 um 11 Uhr in der Erlöserkirche
mit dem Chor Cantabile/AufTakt, dem Kinderchor mit Flötengruppe und der KiTa Arche Noah.
Beim anschließenden Empfang ist Zeit und Gelegenheit auch persönlich Danke zu sagen und Pfr.in Schmücker gute Wünsche für ihren weiteren Dienst mitzugeben!
Ruth Wirths, Pfr.in
- Vors. des Presbyteriums -